Häufige Krankheitsbilder - wie hilft die Naturheilkunde? Mo. 13.04.2015 19.30 - 21.00 VHS Memmingen

Alle Allergien können unangenehm sein und verschiedene Beschwerden auslösen. Ebenso kann es unerträglich werden unter Kopfschmerz oder Migräne zu leiden. Bluthochdruck ist heimtückisch und oftmals auch mit schwerwiegenden Folgen einhergehend. Sodbrennen kann ungefährlich sein, muss es aber nicht. Die Volkskrankheit Nacken- oder Rückenbeschwerden plagen einen großen Anteil unserer Bevölkerung, oftmals schon in jungen Jahren. In diesem Vortrag erfahren Sie verschiedene Wege aus der Naturheilkunde die von Linderung bis Heilung gehen können.

Dozentin: Karin Schultes

Verfahren aus der Naturheilkunde Mo.06.10.2014 19.30-21.00 VHS Memmingen

Das Entgiftungs- und Ausleitungsverfahren vitalisiert die wichtigsten Entgiftungs- und Ausleitungsorgane. Es dient der Entschlackung, Entgiftung und Aktivierung des Stoffwechsels. Ziel der Entgiftung ist es, Giftstoffe schonend über Leber, Niere, Haut und Schleimhaut auszuleiten. Als Ergebnis kann der Stoffaustausch mit der Zelle und somit deren Funktion wieder verbessert werden. In diesem Vortrag erfahren Sie, warum es sich lohnt, eine Entgiftungskur zu machen. Bitte beachten Sie auch den Praxiskurs 142MM5930.

Dozentin: Karin Schultes