Vitamine, Mineralstoffe und anderes

Wir haben wichtige Nährstoffe in drei Gruppen aufgeteilt:

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

Vitamine sind lebensnotwendige Stoffe, die wir selbst nicht produzieren. Deshalb ist es wichtig, diese über unsere Ernährung zuzuführen.

Mineralstoffe sind ebenso lebensnotwendig für unseren Körper, die meisten Mineralstoffe sind im Wasser ionisiert, deshalb nennt man sie auch Elektrolyte.

Spurenelemente sind Mineralstoffe, die allerdings nur in kleinsten Mengen in unserem Körper vorhanden sind, deshalb nennen wir sie Spurenelemente.

 

Zurück