Rezept: Gewürzkekse nach Hildegard von Bingen

Gewürzkekse mit Muskat, Zimt und Nelken

Zutaten:

500 g Dinkelmehl

250 g kalte Butter in Würfeln

2 Eier

150 g Honig

20 g frisch gemahlene Muskatnuss

20 g hochwertigen, möglichst frisch gemahlenen Zimt

5 g gemahlene Gewürznelken

 

Verkneten Sie alle Zutaten zuerst mit dem Knethaken des Rührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig. Rollen Sie den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 1 cm dick aus, stechen Sie Kekse aus und backen Sie die Kekse auf mit Backpapier ausgelegten Blechen im vorgeheizten Backofen bei etwa 200 Grad goldbraun, etwa 12 bis 15 Minuten. Bewahren Sie die abgekühlten Kekse in Blechdosen auf.

 

Zurück